Unser Vereinsgelände ist wunderschön, wir haben ein tolles Vereinsheim und eine große Steganlage. Das alles erhält sich natürlich nicht von allein, sondern jedes Mitglied ist hier gefragt mit anzupacken.

Es gibt feste Termine im Jahr, an denen die Stunden eingebracht werden können. Darüber hinaus ist der Verein natürlich auch auf euer Engament angewiesen. Wer also etwas kann, dass er gerne einbringen möchte, der ist immer herzlich dazu eingeladen! Davon lebt unsere Gemeinschaft und am Ende kann man stolz auf das Geschaffte zurück blicken. 

Ihr könnt euch zum Thema Arbeitsstunden jederzeit vertrauensvoll an unseren Platzwart Dieter wenden, er findet immer etwas, das es zu erledigen gibt.